Balckberry? Nokia?

| On
12:28
Ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar will ich mir ein neues Handy kaufen.
Ich will shcon suuper lange ein BlackBerry oder eins im BlackBerry Format/Aussehen.
Ich habe jetzt erfahren, dass man fürs BlackBerry auch die BB-Option dazubuchen muss, was mir überhaupt nicht gefällt.
Ich habe keine Lust wieder x Euros pro Monat auszugeben, selbst wenn es nur 10€ sind.
Denn eigentlich war mein Plan mir kein Internet dazuzubuchen, sondern mich wenn dann zuhause oder an Hotspots einzuloggen.
Jetzt hat mir meine Freundin jedoch von einer tollen Internet-Flatrate fürs Handy erzählt, die wirklich günstig ist und die man auch jederzeit kündigen kann.
Meine Frage an euch?
Welchen BlackBerry Tarif habt ihr und seid ihr damit zufrieden?
Kann man zB eine Option für 5€ buchen und daneben von einem anderen Anbieter eine Prepaid-Internet-Flat haben?



Wie sieht es mit dem ähnlichen Modell von Nokia aus? Muss man sich bei Nokia auch was dazubuchen, um die originalen Apps zu erhalten?
Vielen Dank!!
Be First to Post Comment !
Simone hat gesagt…

Bei dem Nokia musst du nichts dazubuchen, also nicht so wie beim BB. Das Nokia hat mein Bruder.

Das mit dem Blackberry finde ich wohl auch doof, obwohl ich die Handys immer so toll finde.

Shopaholic hat gesagt…

Ich kann zum Blackberry nicht so viel sagen, weil ich mich fürs Iphone entschieden habe. Dort hat man einfach wirklich alle Apps und außerdem sind diese auch sicherer (natürlich auch nicht 100% aber immerhin) war nucht neulich erst wieder in den medien das alle BB für 48 h keine sms verschicken konnten etc.
Auf eine Handyflatrate würde ich aber bei keinem Smartphone verzichten!? Wofür hat man es denn sonst? So kann man doch unterwegs die meisten Apps gar nicht nutzen und auch nicht twittern etc. Ich hab für Iphone bei Vodafone einen Vertrag und zahle 60 euro hab dann aber auch telefon flat, sms flat, internet flat und alles mit drin...
Klar ist natülich nicht wenig geld, aber dafür kann ich es auch immer und überall nutzen.
Wenn du nur zu Hause Internet etc. machst ja keinen Sinn weil du da doch auch eh deinen laptop nutzen kannst und es dann über den Lappi doch bequemer, schneller, größer etc. ist. Ich dachte auch erst ich würde die Flats nicht soooo nutzen, aber wenn man das Schätzchen erstmal hat, legt man es so schnell nicht mehr aus der Hand ;-)

Kristina hat gesagt…

ich hatte einen Blackberry und war super zufrieden damit :)
Seitdem ich mein iPhone habe wünsche ich mir das Blackberry zurück.
Aber das Nokia sieht dem BB ja wirklich sehr ähnlich :D
Vielleicht würde ich deshalb das BB bevorzugen :)

Misu hat gesagt…

letzten monat habe ich mitbekommen, dass bei bb nutzern das internet garnicht mehr ging eine zeit lang. auch unabhängig vom anbieter...

finde es schon komisch, dass man extra sowas dazubuchen muss nur wegen der firma...

Anonym hat gesagt…

natürlich BLACKBERRY... nokia is nur ne dumme fälschung

BB!!!! :)

Anonym hat gesagt…

Ich muss auch sagen Iphone ist die viel bessere Wahl...mit dem BB gibt es nur Probleme kein Internet, keine sms möglich, Datenklau etc. musste nach 3 Monaten BB meinem Freund recht geben, dass das Iphone die bessere Wahl gewesen wäre...
Nokia ist erst recht die schlechteste Wahl, "fälschung", man kann so viele Apps etc. nicht nutzen usw.

Sarah&Julia hat gesagt…

Also ich habe das Blackberry Bold 9700 und bin super zufrieden. Im Monat zahle ich 25 Euro,die 5 Euro sind die BB-Option,die sich aber nur lohnt wenn du viele Leute kennst ,die auch ein BB haben um den BB chat zu nutzen. ohne geht also auch :)

Iris hat gesagt…

hallo christina, hast du antworten wegen des internets?

ich hoffe du antwortest und hilfst einer leserin. liebe grüße nach nrw :)

Christina hat gesagt…

Danke an Alle für die zahlreichen Antworten!

@Iris: Ich denke ich werde mich gegen das BB entscheiden, weil mir das mit der Option zu doof ist, da hängt man dann wieder in nem Vertrag u ich hab am WE mit einer gequatscht, die das Nokia hat u sich aus denselben Gründen wie ich gegen das BB entschieden hat. Naja auf jeden Fall meinte sie, dass sie alle Apps nutzen kann (FB,WhatsApp etc.),denke werde es mir vor Weihnachten zulegen:)

Iris hat gesagt…

hej christina,
danke dass du antwortest!
ich hab mich auch für das e6 entschieden :D
wie machst du das mir der prepaid-ine-flat? kannst du mir sagen, bei welchem anbieter und wie viel das kostet? hab auch keine lust auf vertrag..

Christina hat gesagt…

@Iris: Guck mal zB bei Simyo, das habe ich mir geholt, ne Prepaidkarte wo du dein Guthaben für Sms/Tele aufladen kannst und für 10€/Monat bekommst du 1000MB Inetflat.