Datenight

| On
12:59
Da ich in letzter Zeit so viel Stress hatte und mein Freund und ich somit weder unseren Jahrestag, noch den Valentinstag "feiern" konnten, hatten wir uns vorgenommen nach dem ganzen Stress mal wieder gemeinsam schön lecker essen zu gehen. Normalerweise sind wir ja eher die Buger-Fans und können davon wirklich nicht genug kriegen, unsere Lieblingsläden sind aber eher nicht romantisch und auch nix für einen langen Abend, da man ja meist nicht länger als ne Stunde dort verbringt.
Da mein Freund die russische Küche liebt (er kriegt bei uns ja immer sehr viel davon) und ich sehr viel gutes über das russische Restaurant " Sankt Petersburg" in Köln gehört habe, hatten wir uns überlegt dort ein 3-Gänge-Menü auszuprobieren. Im Internet hatte ich über mydays einen Gutschein für ein Candle-Light-Dinner mit 3-Gänge-Menü für genau dieses Restaurant gefunden. Leider war das Restaurant die letzten Wochenenden immer wieder komplett ausgebucht, sodass wir dann erst einen Tisch für den letzten Sonntag bekommen haben.
Zur Begrüßung haben wir einen leckeren Krim-Sekt bekommen (ich liebe den!!!) und konnten uns danach jeweils eine Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise aussuchen. Ich fand es wirklich lecker und kann es nur jedem empfehlen, der die russische Küche liebt oder diese kennen lernen möchte. Hier der Link zu dem Gutschein: Restaurant Sankt Petersburg
Hier die Homepage vom Restaurant: Link

Hier ein paar Bilder vom Abend....


Meine Vorspeise: Tscheburek

Meine Hauptspeise: Kaisers Krone


Und worauf ich mich (ehrlich gesagt) am meisten gefreut habe: Die Nachspeise. Ich bin einfach eine Naschkatze und liebe Kuchen und Torten. Ich hatte den gedeckten Apfelkuchen mit Eis und durfte auch den Nachtisch für meinen Freund aussuchen (und essen). Ich hatte für ihn die Eissplitter Torte ausgesucht und die war einfach nur unglaublich lecker.


Mein Outfit:







Be First to Post Comment !
July hat gesagt…

Wow wie schön, hat sich gelohnt dahin zu gehe!

Ich wünsche dir noch einen schönen Donnerstag<3

Liebe Grüße
July

Sarah Doan hat gesagt…

Woah Lecker, da bekommt man glatt Hunger. Hoffe es hat auch so geschmeckt wie es aussieht :D

Lg Sarah