Life right now

| On
20:00
Da das Wetter nach einigen Sonnenschein-Tagen leider wieder in die alte kühle und nasse Form zurückgekehrt ist, brauche ich momentan ein wenig Sonnenschein, Frühlings- und Sommergedanken und ein wenig Urlaubsplanung in meinem Leben.
Es kommt eine Zeit im Leben, in der man genau spürt, wer wirklich IMMER für einen da ist und wer nicht. Natürlich weiß man meist schon im voraus, dass dies nicht viele Menschen sein werden. Dass es dann aber im Endeffekt so WENIGE Menschen sind, lässt einen dann doch immer wieder staunen. Menschen sind leider wie sie sind und vergessen schnell, dass und wie intensiv man in ihren schweren Zeiten für sie da war. Naja, so ist wohl das Leben, kann man nicht ändern.
Ich hoffe trotzdem, dass es da draußen noch einige (viele) Menschen wie mich gibt, die ein gutes Herz haben und immer und gerne für anderen da waren und sind. Schade ist nur dass es von diesen Menschen (zumindest in meinem Umfeld) viel zu wenige gibt.
Nach diesen sentimentalen Worten lasse ich mal ein paar schöne Bilder für sich sprechen und freue mich auf die Sommerzeit.....




























Be First to Post Comment !