Terrasse du Printemps

| On
12:39
Hallo ihr Lieben,

vorgestern ist etwas richtig blödes passiert. Nachdem ich mich Monate vom Softwareupdate meines Iphones ferngehalten habe, wollte ich dies aber Sonntag spontan machen, da auch mich die neuen Emojis "gekriegt" haben. Da ich noch nie Probleme mit Updates usw. hatte, habe ich mir auch keinen großen Kopf um ein Backup gemacht und schwupss die wupps das Update gestartet. Nach 1-2 Minuten kam dann die Meldung dass ich es mit Itunes verbinden sollte und da ahnte ich bereits dass dies kein gutes Ende nehmen würde. Lange Rede, kurzer Sinn. Alles gelöscht! Mein letztes Backup ist schon viel zu lange her und somit sind alle Fotos von Andalusien und meinen Paris-reisen in diesem Jahr futsch. Ich hab versucht es jetzt nicht allzu ernst zu nehmen (habe ja noch zahlreiche Bilder auf der Nikon), aber es ist natürlich trotzdem ärgerlich und ich bin auch etwas traurig.
Zum Glück hatten meine Freunde noch einige Bilder, die ich ihnen aus dem Urlaub geschickt hatte und es gibt ja zum Glück noch meinen Blog! Dafür bin ich gerade so dankbar.
Ich hatte noch so viele Bilder und leckere Sachen die ich hier posten wollte, aber so muss ich dann jetzt wohl wieder bei null anfangen.


Mein heutiger Parispost handelt von der Dachterrasse auf dem Printemps. Wenn ihr in Paris seid gibt es sehr viele Möglichkeiten Paris von oben zu betrachten. Es gibt zahlreiche Bars und einige Einkaufshäuser laden dazu ein, ganz nach oben aufs Dach zu fahren und dort einen Wein bei einem wunderschönen Ausblick zu genießen. Im Sommer haben wir diesen Ausblick auf der Dachterrasse der Galeries Lafayette genoßen und somit wollten wir diesmal woanders hin und haben uns für das Printemps Kaufhaus entschieden, da wir eh ganz in der Nähe waren. Leider war der Sitzbereich draußen geschlossen und somit konnte man draußen nur stehen und nur im Inneren Bereich etwas essen oder trinken. Das war aber nicht weiter schlimm, da wir uns so gesetzt hatten, dass wir immer noch einen gutes Ausblick auf Paris hatten und haben dabei einen Wein genossen. Wenn ich beide Dachterrassen vergleiche, hat mir die auf den Galeries Lafayette - mit dem wundervollen Ausblick auf die Oper - doch weitaus mehr gefallen. Außerdem finde ich das Kaufhaus um einiges schöner und pompöser, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Trotz allem war der Sonnenuntergang von der Terrasse du Printemps unglaublich wunderschön. Aber seht selbst!

-

We went to the Printemps Rooftop Terrace and watched the sunset from there. So beautiful!



























Be First to Post Comment !
Kims PreciousBeauties hat gesagt…

Tolle Bilder :)
Super eingefangen <3

Liebst Kim,
kimspreciousbeauties.blogspot.de/

Diorella hat gesagt…

Atemberaubende Bilder!

Liebe Grüße,
Diorella